Unsere Geschichte

Seit 1910 befindet sich das Haus im Familienbesitz
Der ehemals rein dörflich ausgerichtete Betrieb bestand aus einer Gastwirtschaft, einem Kolonialwarenladen, einem Landhandel und einer Bäckerei.
Im Jahre 1973 erfolgte der Saalanbau.
Inzwischen haben meine Frau Kirstin Rathert und ich, Heinrich Rathert den Betrieb in der 4. Generation übernommen und führen die Geschäfte rund um Kneipen- und Saalbetrieb.